Datenschutzerklärung - Zinn Ankauf einfach online oder Mobil

Direkt zum Seiteninhalt
Datenschutzerklärung
 
 
Wer wir sind können Sie im Impressum nachlesen.
Die Adresse unserer Website ist: https://kaufezinn.de.
Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe  personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten  personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder  eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf  freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche  Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B.  bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein  lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht  möglich.
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten  Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich  angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit  ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich  ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von  Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.
Datenschutzrichtlinie zu unserer Webseite
Diese Richtlinie über die Verarbeitung personenbezogener Daten  (Datenschutzrichtlinie) beschreibt, auf welche Weise unsere Webseite  Informationen über Sie erhebt und verarbeitet. Die Datenschutzrichtlinie  gilt für personenbezogene Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen oder  die wir zur Erfüllung unserer Dienstleistung erheben.
Wir als Dienstleister sind Verantwortlicher für Ihre  personenbezogenen Daten. Alle Anfragen in Bezug auf personenbezogene  Daten müssen über die unter Punkt 6 aufgeführten Kontaktinformationen  erfolgen.
Cookies werden von uns nicht ausgewertet!
Im Allgemeinen können Sie auf unserer Website anonym surfen. Es kann  jedoch sein das Google und andere Apps ohne unser wissen Cockies nutzen,
Wenn Sie unsere Website besuchen erfassen wir mit Hilfe von Cookies keine Informationen über Sie oder werten diese aus.
Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die auf der Festplatte Ihres  Computers, auf Ihrem Smartphone oder anderen IT-Geräten abgelegt wird.  Dies ermöglicht es, Ihre/n Computer/IP-Adresse zu erkennen und  Informationen über die Art von Browser zu erhalten, den Sie verwenden  und welche Webseiten und Funktionen Sie besuchen; z. B. welche  Suchbegriffe Sie auf der Website verwenden.
.
Wie Sie Cookies vermeiden können, hängt davon ab, welchen Browser Sie  verwenden. Im Folgenden finden Sie Links mit Hinweisen, wie Sie in  verschiedenen Browsern Cookies entfernen und blockieren können:
•    Google-Leitfaden zum Entfernen von Cookies in den am häufigsten verwendeten Browsern
•    Leitfaden zum Entfernen und Blockieren von Cookies in Firefox
•    Leitfaden zum Entfernen und Blockieren von Cookies in Google Chrome
•    Leitfaden zum Entfernen und Blockieren von Cookies in Internet Explorer 7, 8 und 9

Personenbezogene Daten
Ihre personenbezogenen Daten werden nur erhoben, erfasst, gespeichert  und genutzt, um Ihnen eine Dienstleistung zu ermöglichen wenn das von  Ihnen bauftragt wird und um uns in die Lage zu versetzen, unsere  buchhalterischen Pflichten zu erfüllen. Weil linkseite-nrw.de keine  Diestleistungen duchführt und privat ist werden auch hier keine Daten  von uns erhoben!
Ihre Rechte
Um Transparenz bezüglich der Verarbeitung Ihrer Daten zu schaffen,  sind wir als Verantwortlicher verpflichtet, Sie über Ihre Rechte zu  informieren.
Auskunftsrecht
Sie haben jederzeit das Recht, Auskunft über die personenbezogenen Daten  zu erhalten, die wir über Sie erfasst haben. Zum Beispiel, welche Daten  wir über Sie erfasst haben, welche Zwecke die Erfassung erfüllt, welche  Kategorien und Empfänger von personenbezogenen Daten und Empfänger ggf.  vorhanden sind, sowie Informationen darüber, woher die Daten stammen.
Sie haben das Recht, eine Kopie der personenbezogenen Daten zu erhalten, die wir über Sie verarbeiten.

Recht auf Berichtigung

Sie haben das Recht, die Berichtigung Sie betreffender unrichtiger Daten zu verlangen.

Recht auf Löschung

Soweit die Speicherung und Nutzung Ihrer Daten nicht notwendig ist, um  z. B. unsere Buchführungspflichten oder die Vorgaben der  Verbraucherschutzgesetzgebung zu erfüllen, sind wir verpflichtet,  sämtliche oder einen Teil Ihrer personenbezogenen Daten zu löschen, wenn  Sie dies wünschen.
Recht auf Einschränkung der Verarbeitung auf Speichern
In einigen Fällen sind Sie berechtigt, zu verlangen, dass Ihre  personenbezogenen Daten lediglich gespeichert und nicht verwendet  werden, z. B. wenn Sie glauben, dass Ihre personenbezogenen Daten nicht  richtig sind.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten in einem  strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und  Sie haben das Recht, diese personenbezogenen Daten an einen anderen  Verantwortlichen übertragen zu lassen.
Widerspruchsrecht
Sie haben jederzeit das Recht, aus besonderen Gründen gegen unsere  Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Widerspruch einzulegen.  Das  Widerspruchsrecht bedeutet, dass Sie das Recht haben, jederzeit einer  ansonsten rechtmäßigen Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu  widersprechen, wenn besondere Gründe vorliegen, warum Sie keine  Verarbeitung Ihrer Daten wünschen.
Recht auf Widerruf der Einwilligung
Wenn Sie Ihre Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen  Daten erteilt haben, haben Sie jederzeit das Recht, diese Einwilligung  zu widerrufen.
Schwachstellentests, Backup und Wiederherstellung,  Mitarbeiterschulungen, Sicherheitskontrollen und andere Maßnahmen zur  kontinuierlichen Verbesserung der Datensicherheit.
Kontaktinformationen
Als Verantwortlicher für die über die Website erhobenen personenbezogenen Daten, können Sie sich unter den folgenden Kontaktinformationen die Sie im Impressum finden an uns wenden.
Welche personenbezogenen Daten wir sammeln und warum wir sie sammeln
Kommentare und Kontaktformulare
Wenn Besucher Kommentare auf der Website schreiben, sammeln wir die  Daten, die im Kommentar-Formular angezeigt werden, außerdem die  IP-Adresse des Besuchers und den User-Agent-String (damit wird der  Browser identifiziert), um die Erkennung von Spam zu unterstützen.
Aus deiner E-Mail-Adresse kann eine anonymisierte Zeichenfolge  erstellt (auch Hash genannt) und dem Gravatar-Dienst übergeben werden,  um zu prüfen, ob du diesen benutzt. Die Datenschutzerklärung des  Gravatar-Dienstes findest du hier: https://automattic.com/privacy/.  Nachdem dein Kommentar freigegeben wurde, ist dein Profilbild öffentlich  im Kontext deines Kommentars sichtbar.
Medien
Wenn du ein registrierter Benutzer bist und Fotos auf diese Website  lädst, solltest du vermeiden, Fotos mit einem EXIF-GPS-Standort  hochzuladen. Besucher dieser Website könnten Fotos, die auf dieser  Website gespeichert sind, herunterladen und deren Standort-Informationen  extrahieren.
Cookies
Wenn du einen Kommentar auf unserer Website schreibst, kann das eine  Einwilligung sein, deinen Namen, E-Mail-Adresse und Website in Cookies  zu speichern. Dies ist eine Komfortfunktion, damit du nicht, wenn du  einen weiteren Kommentar schreibst, all diese Daten erneut eingeben  musst. Diese Cookies werden ein Jahr lang gespeichert.
Falls du ein Konto hast und dich auf dieser Website anmeldest, werden  wir ein temporäres Cookie setzen, um festzustellen, ob dein Browser  Cookies akzeptiert. Dieses Cookie enthält keine personenbezogenen Daten  und wird verworfen, wenn du deinen Browser schließt.
Wenn du dich anmeldest, werden wir einige Cookies einrichten, um  deine Anmeldeinformationen und Anzeigeoptionen zu speichern.  Anmelde-Cookies verfallen nach zwei Tagen und Cookies für die  Anzeigeoptionen nach einem Jahr. Falls du bei der Anmeldung „Angemeldet  bleiben“ auswählst, wird deine Anmeldung zwei Wochen lang  aufrechterhalten. Mit der Abmeldung aus deinem Konto werden die  Anmelde-Cookies gelöscht.
Wenn du einen Artikel bearbeitest oder veröffentlichst, wird ein  zusätzlicher Cookie in deinem Browser gespeichert. Dieser Cookie enthält  keine personenbezogenen Daten und verweist nur auf die Beitrags-ID des  Artikels, den du gerade bearbeitet hast. Der Cookie verfällt nach einem  Tag.
Eingebettete Inhalte von anderen Websites
Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten  (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen  Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website  besucht hätte.
Diese Websites können Daten über dich sammeln, Cookies benutzen,  zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und deine Interaktion  mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive deiner  Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls du ein Konto hast und  auf dieser Website angemeldet bist.
Wie lange wir deine Daten speichern
Wenn du einen Kommentar schreibst, wird dieser inklusive Metadaten  zeitlich unbegrenzt gespeichert. Auf diese Art können wir  Folgekommentare automatisch erkennen und freigeben, anstelle sie in  einer Moderations-Warteschlange festzuhalten.
Für Benutzer, die sich auf unserer Website registrieren, speichern  wir zusätzlich die persönlichen Informationen, die sie in ihren  Benutzerprofilen angeben. Alle Benutzer können jederzeit ihre  persönlichen Informationen einsehen, verändern oder löschen (der  Benutzername kann nicht verändert werden). Administratoren der Website  können diese Informationen ebenfalls einsehen und verändern.
Welche Rechte du an deinen Daten hast
Wenn du ein Konto auf dieser Website besitzt oder Kommentare  geschrieben hast, kannst du einen Export deiner personenbezogenen Daten  bei uns anfordern, inklusive aller Daten, die du uns mitgeteilt hast.  Darüber hinaus kannst du die Löschung aller personenbezogenen Daten, die  wir von dir gespeichert haben, anfordern. Dies umfasst nicht die Daten,  die wir aufgrund administrativer, rechtlicher oder  sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten aufbewahren müssen.
Wohin wir deine Daten senden
Besucher-Kommentare könnten von einem automatisierten Dienst zur Spam-Erkennung untersucht werden.
Zurück zum Seiteninhalt